Sommer? Naja, wohl eher kalendarisch …

… aber es dampft halt sehr schön, wenn die Luftfeuchtigkeit hoch ist, wie hier auf einer privaten Feier am gestrigen Samstag.

Im Einsatz waren die Oberurseler 01 und unsere 56. Ebenfalls gesichtet: Köf´s, Canadian Pacific und andere.

Hier mal ein bißchen Erklärung, warum es so schön dampft (Quelle Wikipedia):

Sättigung von Gasen am Beispiel des Wasserdampfs

Sättigungsdiagramm von Wasserdampf

Wasserdampf ist dann gesättigt, wenn er nicht mehr fähig ist, seine eigene Konzentration in der Luft weiter zu erhöhen, da diese schon die maximale Luftfeuchtigkeit mit sich trägt. Synonym verwendbare Begriffe für die Sättigung des Wasserdampfs sind:

  • ein herrschendes thermodynamisches Gleichgewicht
  • angeglichene chemische Potentiale von Wasserdampf und flüssigem Wasser
  • 100 % relative Luftfeuchte
  • Taupunktdifferenz gleich Null bzw. Temperatur gleich dem Taupunkt
  • Sättigungsdefizit gleich Null bzw. Dampfdruck gleich dem Sättigungsdampfdruck

Durch das Abkühlen der Luft unter den Taupunkt, ohne dass dabei Kondensation (Nebel, Wolke) eintritt, kommt es zu einer Übersättigung. Grund hierfür ist das Fehlen von Kondensationskeimen, also Aerosolen wie etwa Staub- oder Eispartikel. Da in der Regel jedoch meist Kondensationskeime vorhanden sind, treten in der Erdatmosphäre kaum Übersättigungen von mehr als einem Prozent auf. Die Tabelle weiter unten enthält einige beispielhafte Werte zur Sättigungsmenge des Wasserdampfs als Funktion der Temperatur aus D. Sonntag (1982). Es muss hierbei aufgrund der unterschiedlichen Werte des Sättigungsdampfdrucks unter einer Temperatur von 0 °C danach unterschieden werden, ob eine Wasser- oder eine Eisoberfläche vorliegt. Man bezeichnet die Sättigungsmenge oder auch Sättigungskonzentration des Wasserdampfes ferner als maximale Luftfeuchte.

Was machen wir eigentlich im Winter?

Mancher mag jetzt denken: „Thema verfehlt“, aber immerhin haben wir schon Ende Juli.

Was wir tun, hängt ein bißchen von der Tagesform ab, aber neben den notwendigen Instandsetzungen an Fahrzeugen haben wir ja auch noch (und nicht nur im Winter) unsere Modellbahnen, das Modellbahnmuseum und die Clubräume in der Königstorschule, die auch die „Keimzelle“ des ganzen Vereins bildet.

Diese hat auch eine eigene Website, zu finden unter:

MBC Königstor

Hier ein Screenshot der Website:

 

 

 

 

 

 

 

Auch eine Facebookseite zu den Anlagen etc gibt es, sie findet sich unter:

Facebook Königstor

Hier ein Screenshot:

 

 

 

 

 

Auch hier gilt: Moderiert und offizielles Organ ist die Website, andere Kanäle werden privat betreut.

Alle, die die Facebookseiten betreuen, freuen sich natürlich über Likes und die Vereinsmitglieder, die hier betreuen, über Mitstreiter.

Vorösterliche Betriebsamkeit …

… herrschte in den letzten Tagen am Steinertsee.

Wie immer ist vor Saisonbeginn noch einiges zu tun und eine fleißige Mannschaft hat sich an´s Werk gemacht, wie die folgenden Bilder beispielsweise demonstrieren:

Die Inneneinrichtung und das Pavillondach werden fertiggestellt:

 

Der Lokschuppen  gesäubert und der Fußboden und die Gleise gestrichen:

Der Wagenschuppen entrümpelt und aufgeräumt:

 

 

 

 

 

 

 

Der Rasen  brauchte auch schon mal eine erste Rasur:

Der „Hexentanzplatz“ wurde (naja zumindest teilweise) aufgeräumt:

 

Die ersten Blümchen wurden gepflanzt:

…. sowie Laub beseitigt, Baumschnitt vorgenommen Parkplatz gereinigt usw. usw. . Herzlichen Dank an alle, die sich hier engagiert haben und es in der Vorosterwoche noch tun werden!

 

Nächster Betriebstage der Steinertseebahn

Betriebstage der SSB 2017 sind:

14.04. Andampfen Karfreitag *) 13:00 – 17:00 Uhr
16.04. Andampfen 1. Ostertag *) 13:00 – 17:00 Uhr
17.04. Andampfen 2. Ostertag *) 13:00 – 17:00 Uhr
30.04. Fahrt in den Mai *) 13:00 – open End
01.05. Fahrtag Maifeiertag *) 13:00 – 18:00 Uhr
07.05. Fahrtag 13:00 – 18:00 Uhr
21.05. Fahrtag 13:00 – 18:00 Uhr
25.05. Fahrtag Himmelfahrt *) 13:00 – 18:00 Uhr
04.06. Fahrtag 1. Pfingsttag *) 13:00 – 18:00 Uhr
05.06. Fahrtag 2. Pfingsttag *) 13:00 – 18:00 Uhr
15.06. Fahrtag Fronleichnam *) 13:00 – 18:00 Uhr
18.06. Fahrtag 13:00 – 18:00 Uhr
02.07. Fahrtag 13:00 – 18:00 Uhr
16.07. Fahrtag 13:00 – 18:00 Uhr
06.08. Fahrtag 13:00 – 18:00 Uhr
20.08. Fahrtag 13:00 – 18:00 Uhr
03.09. Fahrtag 13:00 – 17:00 Uhr
16.09. Fahrtag Lichterfest *) 13:00 – Open End
17.09. Fahrtag *) 13:00 – 17:00 Uhr
01.10. Abdampfen *) 13:00 – 17:00 Uhr
03.10. Abdampfen *) 13:00 – 17:00 Uhr


*) bei diesen Veranstaltungen unsere Grillhütte in Betrieb, zusätzlich gibt es einen Kuchenverkauf

An den normalen Fahrtagen werden Bockwurst, Kaffee, und Getränke angeboten.