… und auch wieder hin (siehe der Pavillon muß weg) Update

Die Wände und die Dachunterkonstruktion des Pavillon sind wieder dran, der erste Fußboden liegt und die Elektrik ist vernünftig verlegt und angeschlossen,

somit war der erste schöne und trockenen Arbeitssamstag ein echter Erfolg.

Nicht unerwähnt bleiben sollen hier auch die fleißigen Helfer, die tonnenweise Laub beseitigt haben und den Vorraum des Clubheims in einen annehmbaren Zustand verwandelt haben.

Hier ein paar Bilder  vom Pavillonaufbau:

 

…aber diesmal mit Bodenplatte.

Die ersten Vorbereitungen dazu laufen bereits, hier einige Bilder dazu:

Hallo! Anmerkungen hierzu?