Jugendgruppe

Hallo an alle Eisenbahnbegeisterten,

mein Name ist Swen Hollstein und ich bin der  Jugendgruppenleiter beim Modell Bahn Club Kassel e.V..

Die Jugendgruppe ist eine tragende Stütze des Clubs, wir reparieren und helfen sowohl bei der Steinertseebahn als auch im Königstor.

In Kaufungen veranstalten wir jedes Jahr eine Jugendgruppenwoche, wo wir neben einer Menge Spaß auch so manches  wieder optisch und maschinell aufgearbeitet haben.
Auch Jugendgruppenprojekte streben wir an wie einen eigenen Güter- oder Personenwagen.
Es gibt bei uns also kein stumpfes Arbeiten, sondern auch eine Menge zu lernen von dem richtigen Hobeln und Raspeln bis hin zum Zerlegen einer Dampflok und dem fachgerechten Zusammenbau. Auch der Fahrbetrieb mit dem Führen der Lokomotiven und die Geländpflege gehören zu unseren Tätigkeitsfeldern.
Natürlich alles mit einer gehörigen Portion Spaß.
Im Moment sind wir 11 tatkräftige Jugendliche

Ihr werdet also richtige Allrounder.

In der Königstorschule stehen zwei Modellbahnanlagen, eine Fantasieanlage in der Spurgröße HO Gleichstrom und eine N-Anlage, die ein vorbildgetreuer Nachbau der Strecke Malsfeld- Beiseförth ist.
Beide Anlagen brauchen auch Pflege von der elektronischen Steuerung bis hin zur optischen Gestaltung der Anlagen. Im Moment bauen wir an einer zweite Modulanlage der Spurgröße N. Wir treffen uns jedes Jahr von Anfang November bis Ende März jeden Samstag von 14:00 Uhr in der Königstorschule und haben dort natürlich auch Spaß beim bauen.

Also wenn wir euer Interesse geweckt haben und unter 18 Jahre alt seit, dann könnt ihr euch gerne bei mir melden;
entweder
per Email:
swen1993@gmx.de

Hallo! Anmerkungen hierzu?