Nachwuchs im Lokschuppen

Wer jetzt hier etwas Unanständiges erwartet hatte, den muss ich enttäuschen, ich rede zwar von Vögeln, aber in diesem Falle von einer Schwarzamsel, die zwischen den beiden Toren des Lokschuppens auf dem oberen Torbalken ihr Nest gebaut hat.

Mittlerweile ist der Nachwuchs geschlüpft, wie man auf dem Bild sehen kann, Pressluft zum Nest durchfegen gibts auch, also eine clevere Wahl für den Bauplatz 😉 .

Wie sich das für angehende Dampfbahner gehört, sind natürlich alle in schwarzen Klamotten.

Hallo! Anmerkungen hierzu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: