Laterne, Laterne …

Mit Genehmigung der DB (Dank an Tim für die Vorbereitung!) konnten im Bereich des Kasseler Hauptbahnhofs einige Lampen geborgen werden, die in Zukunft eine neue Heimat in Kaufungen finden sollen und dort die Eisenbahnatmosphäre verstärken werden.

Kurioserweise scheint es keine Norm für Bahnhofsbeleuchtungen zu geben, allerdings mussten sich schon Gerichte mit den Lichtemissionen von Bahnhöfen befassen, siehe z.B. hier:

Bahnhof zu hell

Die hier abgebaute Laterne dürfte allerdings solche Probleme eher nicht aufwerfen ;-).

Und wenn denn der ganze Bahnhof im Dunkeln liegt und der Servicetechniker nicht erreichbar ist, hilft das THW, siehe:

Bahnhof zu dunkel

 

Eine schöne Situation, um sie auf der Modellbahn nachzustellen …

Hallo! Anmerkungen hierzu?